Aktuelles

Liebe Kolleginen, lieber Kollegen,

Weihnachtsbrief 2020

Liebe Ehemalige,
wir haben Euch nicht vergessen!

Das Jahr 2020 ist ein Jahr wie wir es wohl noch nie erlebt haben!
Ab Mitte März hat uns das Corona-Virus keine Wahl gelassen und wir mussten alle Veranstaltungen wie unsere monatlichen Treffen, Tagesfahrten, das Sommerfest und letztendlich auch unsere Weihnachtsfeier absagen.
Die Beschränkungen, unter anderem die Hygienekonzepte haben es nicht zugelassen, dass wir uns in gewohnt angenehmer und gemütlicher Weise treffen konnten.
Eine Änderung der Verhältnisse ist nicht in Sicht. Nach Anweisungen des Betreuungswerks dürfen bis Ende Juni 2021 keine Veranstaltungen durchgeführt werden.
Trotzdem lassen wir uns nicht entmutigen und planen ab dem 1. Juli so als wenn es wieder erlaubt wäre. Denn man weiß ja nie. Natürlich werden wir, wenn es denn möglich ist, auch im ersten Halbjahr 2021 etwas planen.
Aber all dieses geschieht natürlich unter Vorbehalt.
Schaut ab und zu mal auf unsere Website.Lasst Euch nicht Bange machen, telefoniert miteinander oder trefft Euch, so wie es die Umstände zulassen.

Christel, Martina, Marina, Karin, Achim, Helmut, Alfred, Klaus und Peter
wünschen Euch und Euren Familien ein schönes Weihnachtsfest
und vor allem ein gesundes Jahr 2021.

Das Hochhaus der Telekom in Bielefeld im April 2020

Es wird zur Zeit saniert und für eine andere Nutzung umgebaut.

Klönnachmittag fallen bis auf weiteres aus

Regelmäßige Informations- und Klönrunden

Jeden 1. Donnerstag ab 14:30 Uhr
Kaffeetrinken im Begegnungszentrum der Arbeiterwohlfahrt

33613 Bielefeld, Heisenbergweg 2
Unsere Klönnachmittage sind eine Zusammenkunft in lockerer Runde. Bei Kaffee und Kuchen, kalten Getränken können wir uns gemütlich unterhalten. Alte Erinnerungen und neue Erfahrungen austauschen. Aktuelle Informationen sind selbstverständlich. Auch für Beratungen stehen wir zur Verfügung.
Weitere Info bei:
Peter Halbsguth (0 52 08) 16 19, Helmut Winge (0 52 06) 65 31
oder Donnerstags bei den Informations- und Klönrunden.